Konduktive Förderung nach Petö für Kinder mit Schädigung des zentralen Nervensystems

Direkt zum Seiteninhalt
Wir sind Mitglied!



Aktuelle News

26.11.2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

wir können Ihnen die neuen Regelungen für den Schul/ HPT Betrieb mitteilen. Die wichtigsten Regelungen:

3-G-Regel - für Besucher*innen der Konduktiven Schule/ HPT/ Therapie: Sie dürfen das Gebäude nur noch betreten, wenn Sie entweder genesen, geimpft oder getestet sind. Bitte verabschieden Sie sich von Ihrem Kind in der Aula oder am Besten vor der Eingangstüre und nehmen Sie Ihr Kind dort auch wieder in Empfang wenn Sie es selbst abholen. Für vereinbarte Gespräche mit Mitarbeiteri*innen der Schule/ HPT/ Therapie kommen Sie bitte zum Sekretariat im 2. Stock und halten Sie den entsprechenden Nachweis bereit.


Weitere Informationen finden Sie hier:





11.11.2021

Absage Adventsbasar
 
Liebe Freunde der Phoenix, nach Rücksprache mit dem Elternbeirat haben wir entschieden, den Adventsbasar, den wir am 26.11.2021 stattfinden lassen wollten, auf Grund der steigenden Infektionszahlen dieses Jahr erneut ausfallen zu lassen. Wir bedauern dies sehr hoffen aber, dass der Adventsbasar im kommenden Jahr wieder wie gewohnt stattfinden kann.



17.10.2021
 
WELTZEREBRALPARESE TAG - 6. OKTOBER 2021



13.09.2021

Wir nehmen Abschied von unserer Fachsupervisorin, Wegbegleiterin, großartigen Kollegin und Freundin




13.09.2021

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

anbei der 1. Elternbrief des Kultusministers Prof. Piazolo zum Schulstart 2021/2022, den wir Ihnen auf diesem Weg gerne zukommen lassen...



09.09.2021
 
Liebe Kinder, Jugendliche, liebe Eltern und Freunde,
wir freuen uns, Euch und Sie wieder alle wohl behalten im neuen Schuljahr begrüßen zu dürfen. Nach den wohlverdienten Ferien starten wir nun in ein neues Jahr, das sicher wieder viel Neues und aufregendes bringen wird. Ganz besonders begrüßen wir unsere neuen Kinder im Vorschul- und Schulbereich! Plötzlich Kindergarten oder Schulkind – eine tole Sache. Wir werden auf jeden Fall alles dazu beitragen, dass die Freude am Lernen und sich Entwickeln immer erhalten bleibt und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen als Eltern.
 
Das neue Schuljahr startet mit der 3G Regel. Alle Regelungen für unsere Einrichtungen finden wir unter diesen Links:
   
 
 
Mit freundlichen Grüßen
Beate Höß-Zenker und Susanne Schönwälder und das gesamte Leitungsteam



03.09.2021
 
Sehr geehrte Damen und Herren,
 
das StMAS hat uns gebeten folgende Informationen zu Testungen für Kinder im HPT-Vorschulbereich/SVE an Sie weiterzuleiten.
 
Der Freistaat Bayern ermöglicht weiterhin allen Familien zweimal pro Woche eine kostenlose Selbsttestung für Kinder, die eine Heilpädagogische Tagesstätte für Kinder im Vorschulbereich (HPT), eine Schulvorbereitende Einrichtung (SVE), eine Kindertageseinrichtung oder Kindertagespflegestelle besuchen. Die Maßnahmen gelten ab dem 01. September 2021.
 
In der PHX können Sie die Unterlagen ab 13.09. abstempeln lassen. Nähere Informationen dazu finden Sie in den Anlagen mit entsprechenden Begleitschreiben zu den Selbsttests für Kinder, dem Formular des Berechtigungsscheines, sowie ein Ausfüllhilfe für den Berechtigungsschein.

Ausfüllhilfe Berechtigungsschein HPT SVE
Formular Berechtigungsschein SVE HPT
HPT Selbsttest Vorschulkinder Begleitschreiben



05.10.2020

Man kann nun bei Amazon-Bestellungen über "Amazon Smilie" für die Phoenix spenden. Wir freuen uns über eine rege Teilnahme und bedanken uns recht herzlich für Ihre Unterstützung!




Programm 2020 Sportln - Gemeinsam mehr erleben

Sport, Natur & Freizeit für Menschen mit und ohne Einschränkung

Nähere Informationen



Achtung - Emoki bietet wieder einen Bogenschießenkurs an

Nähere Informationen finden Sie hier.
 
Weitere interessante Angebote finden Sie unter: www.emoki-sport.de



Die Pfennigparade Phoenix Schulen und Kitas GmbH (Angebotsübersicht, Infobroschüre und Kurzflyer), eine Einrichtung der Pfennigparade,  liegt in Oberföhring, einem herrlich gelegenen Stadtteil in der Nähe  des Englischen Gartens und der Isar. Sie steht mit ihrem Konzept für  Konduktive Förderung nach Petö und inklusive Pädagogik und Bildung.

In dem modernen und bunten Gebäude gibt es folgende Einrichtungen:

  • Grund- und Mittelschulstufe (Körperlich-motorische Entwicklung, alle Lehrpläne)
  • eine konduktive Heilpädagogische Tagesstätte für Kleinkinder
  • ein inklusives Kinderhaus mit Kindergarten, schulvorbereitender Einrichtung(SVE)
    und eine konduktive Heilpädagogische Tagesstätte für Vorschüler
  • konduktives Wohnen für Kinder und Jugendliche

Übersichtsplan
   
In den Einrichtungen gibt es für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Körper- und Mehrfachbehinderung ein umfangreiches Förder- und Therapieangebot, die sogenannte Konduktive Förderung. Diese wurde von dem ungarischen Arzt und Pädagogen András Petö entwickelt. Im Rahmen der Konduktiven Förderung setzen wir intensiv mit der Weiterentwicklung von inklusiven Angeboten auseinander. (Nähere Infos zur Inklusion unter: www.bildungsserver.de) Die ersten Schritte zu einer inklusiven Förderung wurden in unserem Haus bereits 2008 mit der Gründung einer Partnerklasse in einer Regelschule sowie der Gründung eines Regelkindergartens auf dem Gelände unseres Förderzentrums umgesetzt. Seit 2013 setzt die Phoenix GmbH dies auch in weiteren Häusern für Kinder in München und in der inklusiven Grundschule in Oberaudorf mit der HPT für Schulkinder um.


Zurück zum Seiteninhalt