Nachmittagsgruppe/ErwachsenengruppeFörderblöcke für Kinder - Konduktive Förderung nach Petö für Kinder mit Schädigung des zentralen Nervensystems

Direkt zum Seiteninhalt
Kinder-, Jugend- und Erwachsenengruppe
Kinder- Jugendgruppe
      
Für Kinder und Jugendliche ab sechs Jahren findet einmal pro Woche am Nachmittag eine Gruppe statt.

Diese Gruppe ist vor allem für jene Kinder geeignet, die vom Alter her nicht in eine bestehende Ganztagesgruppe passen oder andere Einrichtungen, die keine Konduktive Förderung anbieten, besuchen.

Die Gruppe bieten Bewegungsprogramme, Alltagstraining, kognitive und perzeptive Förderung, sowie Angebote zur Entwicklung lebenspraktischer Fähigkeiten. Eine Zusammenarbeit mit der am Vormittag stattfindenden jeweiligen Schule wird angestrebt, um die Voraussetzungen zu schaffen, dass die Jugendlichen auch hier ihre Fertigkeiten einsetzen können.

      
Erwachsenengruppe

Konduktives Training – Sportliche Fitness und Beweglichkeit für Zuhause und am Arbeitsplatz

Das Intensivtraining für Erwachsene umfasst ein komplexes therapeutisches Vorgehen, das die motorischen, sensorischen, geistigen und sozialen Fähigkeiten fördert. Das Training findet in einer Kleingruppe von maximal 5-6 Personen statt und hat die Erreichung von größtmöglicher Selbständigkeit zum Ziel. Besonders angesprochen werden Menschen mit spastischen Bewegungsstörungen. Die Erwachsenen-Förderung ist auch geeignet für Menschen mit einer motorischen Schädigung, die durch Schlaganfall, MS oder Parkinson verursacht sein kann und wird durch einen erfahrenen Konduktor durchgeführt.

Weitere Informationen zu unserer Erwachsenengruppe

Formulare und Unterlagen für die Aufnahme

Anmeldeformular Förderzentrum

Einzugsermächtigung


Zurück zum Seiteninhalt